Die SPD Karow-Buch

Die SPD setzt sich in jedem der Berliner Bezirke aus mehreren sogenannten Abteilungen – in Pankow sind es 13 – zusammen. Wir sind die Abteilung für Karow und Buch. Hier sind derzeit etwa 80 Genossinnen und Genossen organisiert. Unsere Mitglieder haben ihren Lebensmittelpunkt hier und setzen sich gemeinsam für einen sozialdemokratischeren Ortsteil ein.

Wir treffen uns einmal im Monat zur Abteilungsversammlung und diskutieren aktuelle politische Themen im gemütlichen Rahmen, meist auch mit einem namenhaft Gast. Darüber hinaus finden regelmäßig weitere Veranstaltungen wie Stammtische, Infostände oder Feste statt. Zur Abteilungsversammlung treffen wir uns an jedem dritten Dienstag im Monat. Diese Versammlungen sind in der Regel öffentlich, die genauen Termine finden Sie hier.

Die Sitzungen finden in der Gaststätte Il Castello, Karower Straße 1, 13125 Berlin-Buch statt. Die Anfahrt ist mit der S-Bahn-Linie 2 oder der Bus-Linie 150 und 158 möglich.

Der Vorstand der SPD Karow-Buch

Die Abteilung, oder anderswo auch Ortsverein genannt, ist die lokalste Gliederung der SPD vor Ort. Hier sind die Parteimitglieder der Region Karow-Buch organisiert und engagieren sich aktiv für sozialdemokratische Politik im Ortsteil. Der Abteilungsvorstand wird alle zwei Jahre von den Mitgliedern der Abteilung gewählt. Er führt die Abteilung verantwortlich, organisiert die Veranstaltungen und die tägliche politische Arbeit. Außerdem ist er der Ansprechpartner vor Ort. Zuletzt wurde der Abteilungsvorstand von den Mitgliedern am 16. Februar 2016 für die Wahlperiode bis zum Frühjahr 2018 gewählt.

Lucas Koppehl

  • Abteilungsvorsitzender
  • Leiter der Delegation der SPD Karow-Buch auf dem Parteitag der SPD Pankow, der Kreisdelegierten- versammlung

Kontakt:
lucas.koppehl@spd-karow-buch.de

Nicolas Drathschmidt

  • Stellvertretender Abteilungsvorsitzender, Mitgliederbeauftragter
  • Delegierter auf dem Parteitag der SPD Pankow, der Kreisdelegierten- versammlung

Kontakt:
nicolas.drathschmidt@spd-karow-buch.de

Angela Jelen

  • Stellvertretende Abteilungsvorsitzende
  • Delegierte auf dem Parteitag der SPD Pankow, der Kreisdelegierten- versammlung

Daniel Neumann

  • Stellvertretender Abteilungsvorsitzender, Internetbeauftragter

Uwe Ganzel

  • Kassierer

Steven Seifert

  • Schriftführer (kooptiert)

Die Beisitzer

Als Beisitzer gehören dem Vorstand außerdem die Kreisdelegierte Manuela Flader, der Ehrenvorsitzende Ralf Hillenberg, Olaf Nachtigall, die Seniorenbeisitzerin Brigitta Kroppe, Carsten Reichert und Ilias Zander an.

Die Revisionskommission

Die Revisoren kontrollieren die Arbeit des Abteilungskassierers und stellen bei ordnungsgemäßer Führung am Ende der Wahlperiode den Antrag auf Entlastung. Die Mitglieder der Revisionskommission sind in dieser Wahlperiode Gerd Ebert, Werner Mackenrodt und Heidemarie Schmidtke.

Der Ehrenvorsitzende Ralf Hillenberg

„Nicht Reden, Handeln!“

Ralf Hillenberg

Auch nach seinem Amt als Abteilungsvorsitzender lässt ihn die Abteilung nicht los. Aus Dank und Anerkennung für zwei Jahrzehnte zupackende Arbeit wurde Ralf Hillenberg 2010 zum Ehrenvorsitzenden der SPD Karow-Buch gewählt.

Politischer Lebenslauf

2010 Ehrenvorsitzender der SPD Karow-Buch
1999-2011 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin (seit März 2010 fraktionslos)
2005 Direktkandidat des Wahlkreises 01 Karow, Buch, Französisch Buchholz für die Berliner Wahlen am 17. September 2006 sowie Listenplatz 3
2004-2010 Vorsitzender der SPD-Abteilung Karow-Buch
2001-2010 Vorsitzender des Petitionsausschusses des Abgeordnetenhauses von Berlin, Mitglied im Ausschuss für Bauen, Wohnen und Verkehr
2000-2002 Kreisvorsitzender der SPD Pankow (Nordost)
seit 1999 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin
1998 Wahl zum Kreisvorsitzenden Weißensee
1998 Direktkandidat für den Bundestag im Wahlkreis Pankow, Weißensee, Hohenschönhausen
1992 Landesparteitagsdelegierter (Mitglied der Antragskommission bis 1998)
1992 Stellvertretender Kreisvorsitzender der SPD Weißensee
1991-1995 Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin
1990-1991 Betriebsratsvorsitzender in der Ingenieur-Hochbau Berlin GmbH
1990-1991 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung von Ost-Berlin
1989 Mitglied der AWO
7. Nov. 1989 Mitglied der SDP in der DDR
Sep. 1989 Unterzeichner des Aufrufes des Neuen Forums in der DDR
bis 1989 parteilos