Mit dem Taxi zur Corona-Schutz-Impfung

Ältere Menschen, die einen Termin für eine Corona-Schutz-Impfung erhalten haben, können sich in Berlin kostenlos von ihrem Zuhause mit einem Taxi zum Corona-Impfzentrum und wieder zurück transportieren lassen. Dies kann ganz unkompliziert telefonisch beim Taxiruf unter der 030 202020 vermittelt werden. Selbstverständlich verfügen die Taxis über die notwendigen Hygienemaßnahmen zu Ihrem Schutz: So tragen die Fahrer eine Mund-Nasen-Bedeckung und es gibt einen Trennschutz zwischen Fahrer und Fahrgast. Weiterlesen

Pandemiesicheres Weihnachten – keine Priorität im Bezirksamt?

Anfang Oktober versicherte Pankows Bezirksbürgermeister Sören Benn (DIE LINKE) vor Religionsvertreter:innen, dass das Bezirksamt unkompliziert im Austausch mit den Religionen an angemessenen Rahmenbedingungen feilen werde, um Gottesdienste und religiöse Zusammenkünfte pandemiesicher zu gestalten.

Fast drei Monate und einige Infektionsschutzverordnungen später ist davon nichts mehr zu spüren. Vertreter:innen der Kirchen berichteten uns davon, dass das Bezirksamt keinerlei Anstalten unternommen hat, um eine sichere Durchführung der Gottesdienste an Weihnachten zu gewährleisten. Die Verantwortlichen der Religionsgemeinschaften haben zunehmend das Gefühl allein gelassen worden zu sein – Hilfestellungen, um unkompliziert Gottesdienste in den öffentlichen Raum und unter freien Himmel zu verlagern und so Abstände besser wahren zu können – Fehlanzeige. Weiterlesen

Unser Kandidat für die Pankower BVV: Matthias Böttcher

Am vergangenen Dienstag wählte die SPD Karow-Buch ihren Kandidaten für die Wahlen zur Pankower Bezirksverordnetenversammlung im September 2021. Mit überdeutlicher Mehrheit entschieden sich unsere örtlichen Mitglieder dabei für Matthias Böttcher. Neben Willi Francke, der für das Berliner Abgeordnetenhaus antritt, werden wir nun dafür kämpfen, dass Buch und Karow auch in Zukunft kompetent durch Matthias Böttcher in der BVV vertreten wird. Weiterlesen

Berlin würdigt ihren Gründungsvater Adolf Wermuth in Buch

Am 12. Oktober 2020 wurde in Anwesenheit unseren Regierenden Bürgermeisters Michael Müller in der Bucher Schlosskirche der heute leider bei vielen in Vergessenheit geratene Gründungsvater (Groß-)Berlins, Adolf Wermuth, geehrt. Auf Betreiben des damaligen Oberbürgermeisters Wermuth konnten die zahlreichen Widerstände überwunden werden, die bis dahin verhindert hatten, die Stadt Berlin mit ihren Umlandgemeinden und umliegenden Städten zu fusionieren. Verschiedene Verkehrsbetriebe, Wasserversorger, Verwaltungen usw. hatten die ineinander verwobenen Kommunen Anfang des 20. Jahrhunderts sorgten für Chaos und Verwirrung bei Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Regierungen. Dennoch stießen die Eingemeindungspläne auf Ressentiments der vor allem reichen kreisfreien Städte, wie Charlottenburg – und auch bis heute hat man den Eindruck, dass Spandau zuweilen mit Berlin fremdelt. Weiterlesen

Politik, Corona & ich

Ihre Sozialdemokra- tinnen und Sozialdemokraten


Ihre Abgeordnete im Europäischen Parlament:
Gaby Bischoff

Ihr Abgeordneter im Deutschen Bundestag:
Klaus Mindrup


Ihr Regierender Bürgermeister von Berlin:
Michael Müller


Ihre SPD im Bezirk Pankow:
SPD Pankow

Ihre SPD in Berlin:
SPD Berlin

Ihre SPD auf Bundesebene:
Sozialdemokratische Partei Deutschlands

© Copyright - SPD Karow-Buch